Ederseeschule bekommt Förderstufe

Einführung zum Schuljahr 2022/23

Ab dem Schuljahr 2022/23 wird die Jahrgangsstufe 5 und ab dem Schuljahr 2023/24 werden die Jahrgangsstufen 5 und 6 der Ederseeschule Herzhausen als Förderstufe organisiert. Dies konnte die Schulleitung dem Schulelternbeirat in seiner Sitzung am 28. Oktober 2021 mitteilen.

Zuvor hatten die entscheidenden Gremien dem Schulentwicklungsvorhaben der Schulleitung mit großer Mehrheit zugestimmt: Die Gesamtkonferenz befürwortete die Einführung einer Förderstufe ab dem Schuljahr 2022/23 ebenso wie auch die Schulkonferenz. Kurz vor den Herbstferien stimmte schließlich auch das Staatliche Schulamt Fritzlar der Einführung der Förderstufe ab dem kommenden Schuljahr zu. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg nahm als Schulträger keine Stellung.

Das Förderstufenkonzept der Ederseeschule Herzhausen können Interessierte hier einsehen.

Eine weitere Informationsmöglichkeit auch über die Einführung der Förderstufe besteht am 30. November 2021, wenn die Ederseeschule über den Übergang von Klasse 4 in Klasse 5 ab 19 Uhr in der Aula der Ederseeschule informiert.

Darüber hinaus steht die Schulleitung Eltern und Sorgeberechtigten gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Allgemeine Informationen zur Förderstufe

Die Förderstufe gehört zu den Bildungsgängen der Mittelstufe (Sekundarstufe I) und ist als Bildungsangebot für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ein Bindeglied zwischen der Grundschule und der Jahrgangsstufe 7 der weiterführenden Schulen.

In der Förderstufe werden die Schülerinnen und Schüler mit den Anforderungen der Bildungsgänge vertraut gemacht und die Aufgabe der Förderung, Beobachtung und Orientierung der Schülerinnen und Schüler verfolgt.

Die Ederseeschule Herzhausen als pädagogisch und organisatorisch verbundene Haupt- und Realschule beginnt in den Jahrgangsstufen 5 und 6 mit einer Förderstufe.

Die Förderstufe erfüllt mit ihrem differenzierten Unterrichtsangebot die inhaltlichen Anforderungen der Bildungsgänge der Mittelstufe (Sekundarstufe I). An der Ederseeschule Herzhausen dient sie der Orientierung und Überprüfung der Wahlentscheidung und hat die Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler auf den Übergang in die Hauptschule oder die Realschule vorzubereiten. Dabei bildet die Förderstufe eine pädagogische Einheit. Der Unterricht wird im Klassenverband und in den Fächern Mathematik und Englisch in zwei nach Leistung, Begabung und Neigung differenzierten Lerngruppen erteilt. Bei der Wahl der Förderstufe wird die Entscheidung über den weiterführenden Bildungsgang vorläufig offengehalten.