Informationsplattform Schulportal und Nutzung Office 365

Liebe Eltern,

ich bitte um Beachtung der Informationsplattform Schulportal und die Möglichkeiten der kostenfreie Nutzung von Office 365 durch die Schülerinnen und Schüler der Ederseeschule Herzhausen.

A) Schulportal Hessen

Über das Schulportal (schulportal.ederseeschule.de) wird seit ca. 18 Monaten der Vertretungsplan der Ederseeschule digital für Schülerinnen und Schüler und Sie als Eltern schüler- und klassenbezogen veröffentlicht. Weitere Apps, wie zum Beispiel Stundenpläne, Dateiaustausch, Chatmöglichkeiten etc. werden für Sie und Ihre Kinder zeitnah und vor allem datenschutzkonform bereitgestellt. Die Zugangsdaten hatten Sie und Ihre Kinder spätestens zu Beginn dieses Schuljahres erhalten.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird das Schulportal schon sehr kurzfristig als schüler-, eltern- oder klassenbezogenen Kommunikationsplattform noch wichtiger und bisherige Kommunikationsmöglichkeiten ersetzen bzw. gezielt ergänzen.

Ich möchte Sie daher bitten, das Schulportal zukünftig täglich als ergänzende Informationsplattform zu unserer Homepage zu nutzen und sich mit den wachsenden Möglichkeiten des Schulportals vertraut zu machen. Das Schulportal wird auch nach überstandener Corona-Zeit neben unseren Homepage die Informationsplattform der Ederseeschule Herzhausen für Vertretungspläne und Stundenpläne etc. sein.

Sollten Sie Ihre Erst-Zugangsdaten verlegt haben, wenden Sie sich bitte ab Montag, 4. Mai 2020, an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin Ihres Kindes. Sie/er teilt Ihnen ihre eigenen oder auch die Zugangsdaten Ihrer Kinder gerne mit.


B) Office 365

Derzeit ist davon auszugehen, dass hessische Schulen wegen des Corona-Virus auch über den Schuljahreswechsel hinaus nicht zu einem gewohnten Regelbetrieb zurückfinden können. Unterrichtliche Aufgaben werden auch zukünftig im Home-Schooling zum Teil digital zu bearbeiten sein.

Die Schulleitung hat sich daher dazu entschieden, die Nutzung von Microsoft Office 365 allen Schülerinnen und Schülern der Ederseeschule Herzhausen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Da dabei aber von jedem Schüler/von jeder Schülerin personenbezogenen Daten (vollständiger Name) verarbeitet werden müssen, bitte ich Interessierte mir ein formloses, von einem Erziehungsberechtigten unterschriebenes Anschreiben zukommen zu lassen, in dem erklärt wird, dass sich der/die Erziehungsberechtigte mit der Verarbeitung personenbezogener Daten des Kindes zu Einrichtung eines Microsoft Office 365-Kontos einverstanden erklärt. Die Nutzung des Office 365-Pakets ist so lange möglich wie das Kind Schüler oder Schülerin der Ederseeschule Herzhausen ist.

Alternativen zur Nutzung des Micosoft-Produkts gibt es viele; die meisten stehen auch kostenlos zur Verfügung: Unter dem Betriebssystem MacOSX z. B. Pages, Numbers, Keynote oder auch Betriebssystem übergreifende Programme wie LibreOffice.

Mit freundlichen Grüßen

Erik Wohlfart-Schüßler
(Schulleiter der Ederseeschule Herzhausen)