Stellen Sie bitte Ihre Erreichbarkeit über das Schulportal sicher

Liebe Eltern,

wie Sie den Nachrichten entnehmen können, scheint die Politik Schulschließungen oder eine Verlängerung der Weihnachtsferien nicht mehr auszuschließen (https://www.tagesschau.de/inland/corona-lockdown-debatte-101.html).

Während Hessens Ministerpräsident in seiner Regierungserklärung am 08.12.2020 noch festhielt, dass „nicht nur das Offenhalten der Schulen, sondern auch der Präsenzunterricht aus epidemiologischer Sicht sehr gut verantwortet werden kann“ (https://www.hessen.de/regierung/regierungsshyerklaerungen-reden/hessen-bleibt-besonnen-und-zuversichtlich) scheint aktuell ein Umdenken erkennbar: „Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erklärte am Freitag im Landtag, er erwarte einen harten Lockdown. Er sprach sich für bundesweit einheitliche Regelungen zu Schließungen von Schulen oder Geschäften aus“ (https://www.hessenschau.de/panorama/corona-hessen-ticker-358.html).

Ich habe das Kollegium daher aufgefordert, sich vorsorglich auf alle Eventualitäten, auch Schulschließungen, vorzubereiten.

Sie bitte ich sicherzustellen, dass wir Sie und Ihre Kinder über das Schulportal Hessen jederzeit erreichen können und dass Sie und Ihre Kinder das Schulportal Hessen regelmäßig nutzen. Das Schulportal Hessen ist die digitale Kommunikationsplattform zwischen Schule und Ihnen und Ihren Kindern.

Sollten Sie oder Ihre Kinder Schwierigkeiten beim Zugang zum Schulportal Hessen haben, dann wenden Sie sich bitte an die Klassenleitung Ihres Kindes. Die E-Mail-Adressen der Kolleginnen und Kollegen finden Sie auf dieser Seite unter dem Menüpunkt Unsere Schule – Das Kollegium.

Bitte bleiben Sie gesund.

Erik Wohlfart-Schüßler, Schulleiter